In Zusammenarbeit mit Modellbahnfreunden aus Bitterfeld-Wolfen stehen mehrere Modellbahnanlagen in den Spurgrößen N, TT und H0 zur Verfügung. Die Modelleisenbahnen rollen auf verschiedenen Anlagengrößen und Epochen analog als auch digital über die Schienen.

Die im Jahr 2014 gebaute H0-Winteranlage in Modulbauweise mit digitalem Fahrbetrieb wurde im Jahr 2015 erweitert und wird im Rahmen der 3. Modellbahnveranstaltung auf Gut Mößlitz im Januar 2016 vorgeführt.